-Anzeige-

SteuerThek
Onlinenachschlagewerk für alle Steuerzahler

Steuern | Behördenwegweiser | Internetfallen

Steuererklärung
Zusatzinfos
Bonus
Steuererklärung Online & Steuerbrief
sonstiges
Suchen
 
Web SteuerThek

Schuldzinsenabzug beim Folgeobjekt

Diese Regelung ist mittlerweile durch Zeitabauf überholt. Bitte schauen Sie im Bereich Eigenheimzulage.

Bei einem Folgeobjekt (§ 10e Abs. 4 Satz 4 EStG) kann der Steuerpflichtige den Schuldzinsenabzug nur für die vom Erstobjekt verbliebenen Jahre des Abzugszeitraums nach § 10e Abs. 1 EStG geltend machen.

Beispiel:
Der Steuerpflichtige hat für ein 1988 hergestelltes Einfamilienhaus die Abzugsbeträge nach § 10e EStG für die Jahre 1988 bis 1994 in Anspruch genommen. Ab 1.6.1994 bewohnt er ein im selben Jahr hergestelltes Folgeobjekt. Da der Steuerpflichtige wegen § 10e Abs. 4 Satz 5, 2. Halbsatz EStG für das Folgeobjekt den Abzugsbetrag nach § 10e Abs. 1 EStG nur für 1995 abziehen kann, kann er den Schuldzinsenabzug auch nur für 1995 in Anspruch nehmen.

zurück zur Übersicht


Immobilienbesitzer
          Eigenheimförderung (Anlage FW)
            Schuldzinsenabzug
              Schuldzinsenabzug beim Folgeobjekt